SunChild

You are here: Home / SunChild

Die SunChild® Lehrerausbildung ist ein 7 tägiges Programm um Kundalini für Kinder und Jugendliche zu unterrichten. Zertifiziert von Ajai Alai Awakening.

Belgien, China und Taiwan.

„Was kannst du deinem Kind geben? Nichts, außer Werte von Selbstgerechtigkeit, Selbstidentität und Selbstsouveränität.“ – Yogi Bhajan

SunChild Lehrerausbildung

Unsere Idee einer Lehrerausbildung ist nicht auf Positionen begrenzt oder mit Kindern im Unterricht Spiele zu spielen. Dies ist natürlich trotzdem ein sehr wichtiger und freudvoller Aspekt davon. Dennoch glauben wir, dass Yogi Bhajan viel mehr als das zur Bildung und zum Wachstum der Kinder beigetragen hat. Er sprach über Disziplin und darüber, wie man Kinder dazu befähigen kann, ihre Zukunft zu gestalten. Heutzutage werden Kinder entweder ausgenutzt oder zu sehr verwöhnt. Übertriebene Fürsorge, die Begrenzung von Risiken und die zu schnelle Rettung von Kindern schadet ihrem kreativen Potenzial.

Wir glauben auch, dass wir, bevor wir effektiv mit Kindern arbeiten können, unsere eigene Beziehung zu unseren Eltern und unserem inneren Kind heilen müssen. Wenn wir diesen Prozess nicht durchführen, reproduzieren wir die gleichen Muster, die uns unglücklich machen und stellen Erwartungen an Kinder, die nicht mit dem verbunden sind, was sie sind. Darüber hinaus bringen wir in die Arbeit mit Kindern unsere eigene Einschätzung darüber ein, was richtig und was falsch ist, ob dies nun kulturell, emotional, persönlich oder nur Teil eines vorgefertigten Glaubenssystems ist.

Schließlich habe ich in den Jahren meiner Yoga Ausbildung Yoga Kurse für Kinder besucht, die mir Spaß machten, und doch war ich zu Hause nicht wirklich in der Lage zu wissen, wie und was ich unterrichten sollte.

Mit dem SunChild Programm von Ajai Alai Awakening wollen wir all diese Themen ansprechen. Das Handbuch, das wir für die TeilnehmerInnen dieser Lehrerausbildung geschrieben haben, ist ein 180 Seiten langer, sehr umfassender Leitfaden über Yogi Bhajans Lehren für Kinder und Eltern. Es enthält auch moderne Forschung und Techniken im Bereich der Kindererziehung, die aus anderen Quellen stammen, und wurde für einen leichten Zugang auch ins Chinesische übersetzt.

Wir glauben, dass 7 Tage das Minimum sind, um diese Lehren zu integrieren und gleichzeitig die Möglichkeit der Selbsttransformation und des Wachstums zu nutzen. Weniger als das ist völlig unrealistisch für das Ziel, das wir uns gesetzt haben.
Die Lehrerausbildung macht Spaß, aber vor allem erlaubt sie den Erwachsenen, zu heilen, sich von Mustern des Leidens und der Zerstörung zu befreien und in der Welt der Kinder auf reine, authentische und unterstützende Weise präsent zu sein.

Sunchild for Children Ajai Alai Awakening(1)

Struktur der SunChild Lehrerausbildung

Während wir verschiedene Techniken lernen, die dir dabei helfen werden Kinder jeden Alters zu unterrichten, werden sie dir auch dabei helfen ein freudigerer und stabilerer Mensch zu sein indem du deine eigenen Kindheitswunden heilst und dich deinen Mustern stellst.

• Mit Kindern arbeiten.

• Unterschiede zwischen Yoga für Erwachsene und Yoga für Kinder.

• Kinderpsychologie & Wachstumsphasen. Chakras und ihre Entwicklung in der Kindheit.

• Schwangerschaft, die Geburt und die ersten 40 Tage in der Philosophie von Kundalini Yoga.

• Die Mutter als erste Lehrerin/die erste Phase des Lebens; Der Vater als zweiter Lehrer/zweite Phase des Lebens.

Familiensysteme und -muster. Verantwortung als Eltern.

• Die Kindheit aus yogischer Sicht und das Wachstum durch die Lebenszyklen (bei 7/11/18 Jahren)

• Positionen für Kinder und ihre Auswirkungen.
• Wie du eine Klasse unterrichtest; Wichtige Tipps und Yogasets nach Altersgruppen geteilt (2-3; 4-5; 7-10; 11-12 und Jugendliche).
• Rituale, Spiele, Lieder und Tänze.
• Yogasets für die Augen, gegen Stress, gegen Wut; Entspannung; Massage.
• Wachstumsphasen und Kundalini Yoga angepasst an Altersgruppen.
• Der Umgang mit Jugendlichen.
• Mit schwierigen Kindern arbeiten und Techniken für LehrerInnen und Kinder um die Nerven zu stärken.
• Übungsstunden mit Feedback.

„Kinder sind keine naiven kleinen Dinge, sie sind empfindliche, vernünftige, schwingende, essende Wesen. Sie verstehen die Umgebung, sie verstehen, was Menschen meinen und wie gemein sie sind, sie haben ein Thermometer in sich. So wie ein Thermometer die Temperatur messen kann, so kann das Kind die Unehrlichkeit der Eltern messen. Das Kind kann die Unehrlichkeit der Umgebung messen, das Kind kann wissen, dass das Kind unschuldig ist. Unschuld hat eine Schönheit, durch Unschuld kann man das Unbekannte erkennen, und solange das Kind in der Unschuld unbekannt ist, weiß es, wie neurotisch diese beiden Körper sind, die es Eltern nennt. Mit anderen Worten: Das Wort Elternteil ist die Bezahlung der Miete. Und zwar ehrlich und mit Anstand. Und lass das Kind wissen, dass du der Hüter in der Göttlichkeit bist, nicht der Hüter im Ego.“ – Yogi Bhajan

Kundalini Yoga für Kinder & Jugendliche

Kundalini Yoga wurde uns vom großartigen Meister, Yogi Bhajan gegeben und umfängt alle Aspekte des Lebens. Es hilft Kinder sich selbst und ihren Körper kennenzulernen auf eine freudige und spielende Weise.
Es gleicht ihre Emotionen aus und hilft Nervosität und Aggressionen zu mindern. Es wurde wissenschaftlich bewiesen, dass Yoga die Flexibilität, die Konzentration und das Wohlbefinden erhöht.
Weiterhin verbessert es den sozialen Umgang weil es Kinder liebender, sich selbst bewusster und ruhiger macht. Durch die Stärkung ihrer Persönlichkeit und ihres Nervensystems bereitet Kundalini Yoga die Kinder darauf vor, Herausforderungen und negative Aspekte ihres Lebens mit einem positiven Ansatz und mit Werkzeugen zu begegnen, die funktionieren.

„Endlich wieder gelandet nach einer der tiefgründigsten und inspirierendsten Yoga Ausbildungswochen, die ich seit langem erlebt habe: SunChild Lehrerausbildung! Vielen Dank an Sat Sarbat und Satmukh für ihre unglaubliche Weisheit, ihre Einsichten, ihre Freude und ihre Großzügigkeit. Die Ausbildung war über ein Kinder Yoga Ausbildungsprogramm hinausgehend und bot mir einen tieferen Einblick in die Reise meines eigenen inneren Kindes, einen reiferen und authentischeren Rahmen für bewusste Elternschaft, eine neue Sichtweise, um Freude in den Unterricht für Erwachsene zu bringen, und großartige Werkzeuge, um Kindern jeder Altersgruppe Yoga beizubringen. Eine große Umarmung und ein Dankeschön an meine wunderbaren Schwestern, die mich während dieser erstaunlichen Woche begleitet haben. Ich fühle mich wirklich dankbar und freue mich darauf, diese Weisheiten weit und breit zu teilen.“ – Siri Hari Kaur, Australien

„Die Lehrerausbildung für Kinder war für mich ein überraschendes Geschenk. Sie ermöglichte es mir, die Innenwinkel zu berühren, die ich viele Jahre lang nicht gesehen habe. Sogar als Mutter habe ich viel gelernt, indem ich mein Kind unterrichtet habe. Ich habe nicht gemerkt, wie sehr mich das innere Kind und mein verborgenes Selbst angetrieben haben. Dieser Kurs hat mir viel Heilung gebracht. Der Unterricht für Kinder ist so kreativ und macht so viel Spaß, aber ist auch eine Herausforderung! Ich habe gelernt, wie ich mich neutral verhalten kann, indem ich meine Erwartungen loslasse, und wie ich den Kindern beibringen kann, es zu lieben mich nicht zu lieben. Unsere Lehrerin ist voller Humor, wir haben es wirklich genossen, Kinder und SchülerInnen in ihrem Probeunterricht zu sein“. – Dharamjot Kaur, China

Sat Sarbat Kaur & Satmukh Singh

Seit 2001 ist Sat Sarbat Kaur zertifiziert, Yoga für Kinder durch das amerikanische Radiant Child™ Yoga Programm, Next Generation Yoga® , zu unterrichten, sowie durch 3HO Deutschland, wo sie die erste Ausgabe der Kundalini Yoga Lehrerausbildung für Kinder, die von ihrer Gründerin angeboten wurde, verfolgt hat: Shiva Kaur Khalsa.

6 Jahre lang gab Sat Sarbat Kaur in ihrem Yogazentrum in Österreich sowie in mehreren Grund- und Mittelschulen regelmäßig Yoga Unterricht für Kinder von 4 bis 12 Jahren, bevor sie selbst Ausbildnerin für Kinder Yoga LehrerInnen wurde.

In der Vergangenheit war sie Ausbildnerin von 3HO Deutschland und Teil des Teams der Amrit Nam Sarovar Schule in Frankreich für die Entwicklung von Kinder- und Jugendprogrammen. Seit 2013 bietet sie nun ihre eigene Lehrerausbildung für Kinder weltweit an. Auf persönlicher Ebene ist ihre Erfahrung mit Kindern eine lebenslange, da sie selbst neun Kinder unter ihren eigenen und adoptierten Kindern großgezogen hat.

Sie glaubt, dass Kinder gelehrt werden sollten, ihre innere Kraft, ihren Frieden und ihr Glück zu nutzen, um vertrauenswürdige, zuverlässige und unabhängige Erwachsene zu werden.

AusbildnerInnen für diese Lehrerausbildung sind Sat Sarbat Kaur und ihr Ehemann, Satmukh Singh, dessen Eltern als Pflegeeltern für Kinder aus schwierigen Verhältnissen arbeiteten, die zu ihrem eigenen Schutz aus ihrer Familie und ihrer Umgebung weggenommen werden mussten. Seine Kindheit mit diesen schwierigen Kindern zu teilen, machte Satmukh zu einem sehr sensiblen und mitfühlenden Betreuer für Kinder. Seine direkte persönliche Erfahrung auf diesem Gebiet ist ein wertvoller und einzigartiger Beitrag zu dieser Lehrerausbildung.

Sat Sarbat Kaur
Sat Sarbat ist eine KRI Kundalini Yoga Lead Trainerin von Stufen 1 und 2, und Mentoring Lead. Sie macht KRI Lehrerausbildungen in verschiedenen Ländern in Asien, Australien und Europa.
Satmukh Singh
Satmukh Singh ist ein vom Kundalini Research Institute zertifizierter Kundalini Yoga Lead Trainer für Programme der Stufen 1 und 2 sowie Mentoring Lead. Er gründete Ajai Alai Awakening mit Sat Sarbat Kaur.